Nachrichten

Suchen


Sortieren    
Datum 


  
  
469 Ergebnisse zur Suche nach Baindt
< Zurück
 1  2  3  4  5 … 
(Bericht 1 - 10 von 469 auf Seite 1 von 47)
Weiter >
Bild

04.10.2018    19:05 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Fehler beim Fahrstreifenwechsel

(Baindt) - Keine Verletzten, aber Sachschaden von etwa 8.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen gegen 08.30 Uhr auf der B 30. Ein 18-jähriger VW-Fahrer fuhr über die Anschlussstelle Baindt auf die Bundesstraße in südlicher Fahrtrichtung auf. Kur...
Bild

02.10.2018    20:45 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Bauarbeiten an Radweg beginnen am Donnerstag

(Baindt / Bad Waldsee)- Der Ausbau des Radwegenetzes entlang der B 30 ab Baindt-Sulpach in Richtung Bad Waldsee beginnt am Donnerstag, 4. Oktober 2018. Das teilt das Regierungspräsidium Tübingen mit. Günstige Witterungsverhältnisse vorausgesetzt, wird die Baumaßnahme vor...
Bild

22.09.2018    21:40 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Regierungspräsident antwortet "Initiative B30"

...peser eine Antwort auf ihre Anfrage erhalten. Darin verteidigt Tappeser den späten Planungsbeginn für den B 30-Lückenschluss zwischen Baindt und Bad Waldsee mit den Ortsumfahrungen Gaisbeuren und Enzisreute. Dieser sei weiterhin ab dem zweiten Halbjahr 2022 geplant. Die ...
Bild

16.09.2018    18:36 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Regierungspräsidium weist Kritik zurück

...gen weist gegenüber der regionalen Presse die Kritik der "Initiative B30" zum späten Planungsbeginn am Lückenschluss der B 30 zwischen Baindt und Bad Waldsee zurück. Die "Initiative B30" wartet dagegen weiterhin auf eine Antwort. Die Kritik sei nicht berechtigt, so das R...
Bild

31.08.2018    23:02 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Neuer "B30 Insider" verfügbar

...t "Altdorfer Wald", die Luftmessung in Gaisbeuren im Juni und die Planungsabsichten des Regierungspräsidiums Tübingen am Lückenschluss Baindt - Bad Waldsee. Daneben berichtet die "Initiative B 30" über Aktuelles aus Bund, Land und Region. Der aktuelle Insider steht koste...
Bild

16.08.2018    20:02 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Autofahrer überschlägt sich mehrfach

(Baindt) - Mit leichteren Verletzungen ist ein 25-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der B 30 bei Baindt davongekommen. Der junge Mann hatte mit seinem Pkw die Bundesstraße von Ravensburg kommend in Richtung Bad Waldsee befahren und...
Bild

23.07.2018    18:34 Uhr

 
 

keine Bewertungen

18-jähriger verliert die Kontrolle

... gegen 22.30 Uhr auf der B 30. Ein 18-jähriger, der mit seinem Pkw einen vorausfahrenden Autofahrer überholen wollte, verlor zwischen Baindt und Enzisreute die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte in die linken Leitplanken und blieb auf der Gegenfahrspur stehen. Eine z...
Bild

20.07.2018    17:49 Uhr

 
 

keine Bewertungen

B 30 zur Behebung von Unfallschäden gesperrt

(Enzisreute) - Voraussichtlich am Mittwoch, 25. Juli 2018 ist die B 30 zwischen Enzisreute und Baindt halbseitig gesperrt. Grund sind nach Angaben der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg Arbeiten zur Behebung von Unfallschäden. Dabei handelt es sich offenbar um Ins...
Bild

12.07.2018    22:05 Uhr

 
 

keine Bewertungen

SPD hält Straßenplanungsgesellschaft für Geldverschwendung

...ls auch eine Prioritätenliste und einen Zeitplan gibt, kommen die Planungen oft nicht voran. So wie am Lückenschluss der B 30 zwischen Baindt und Bad Waldsee mit den Ortsumfahrungen von Gaisbeuren und Enzisreute. Staus, genervte Auto-, Lkw-Fahrer und Anwohner sowie Umwelt...
Bild

24.06.2018    20:36 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Planung des Landes kommt zu spät

(Bad Waldsee) - Die Planungen für die B 30 zwischen Baindt und Bad Waldsee mit den Ortsumfahrungen Gaisbeuren und Enzisreute beginnen voraussichtlich ab dem zweiten Halbjahr 2022. Das teilten Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und Regierungspräsident Klaus Tappese...
< Zurück
 1  2  3  4  5 … 
(Bericht 1 - 10 von 469 auf Seite 1 von 47)
Weiter >

 

Benutzer:
Kennwort:
Kennwort vergessen?
Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier