keine Bewertungen

15.11.2018    20:20 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6436   -   160

Lkw verliert Rohre

Enzisreute
      14.11.2018
      2 Fahrzeuge
      2.000 Euro Sachschaden
Bild

(Enzisreute) - Weil die Ladung auf einem Lkw-Anhänger nicht ordnungsgemäß gesichert war, fiel diese am Mittwoch gegen 10.30 Uhr auf der B 30 auf die Fahrbahn und beschädigte mehrere Fahrzeuge, die darüber fuhren.

Ein 67-jähriger Lkw-Fahrer war von Ravensburg in Richtung Gaisbeuren unterwegs und hatte mit seinem Anhänger 28 PVC-Rohre transportiert. Kurz vor Enzisreute gerieten die Rohre ins Rutschen und fielen auf die Fahrbahn. Die Fahrer zweier entgegenkommender Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen und überfuhren die Rohre. Hierbei entstand an beiden Fahrzeugen jeweils rund 1.000 Euro Sachschaden. Der Lkw-Fahrer, der nicht bemerkt hatte, dass seine Ladung herabgefallen war, wurde von einem weiteren Verkehrsteilnehmer in Gaisbeuren gestoppt.


 Quelle   |  
 Tags: Rohre  Enzisreute  Lkw  Fahrer  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben

 


Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier