keine Bewertungen

06.10.2018    19:18 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6401   -   74

Polizei nimmt sechs Rumänen fest

Bild

(Friedrichshafen) - Im dringenden Verdacht, an der tätlichen Auseinandersetzung in der Nacht zum vergangenen Sonntag gegen 03.00 Uhr in der Paulinenstraße (B 30) in Friedrichshafen beteiligt gewesen zu sein, bei der zwei Männer im Alter von 40 und 41 Jahren zusammengeschlagen, getreten und mit einem Schraubendreher traktiert worden sind, stehen sechs rumänische Staatsangehörige im Alter von 19 bis 33 Jahren.

Diese konnten nach Hinweisen aus der Bevölkerung und nach intensiven Ermittlungen von Beamten des Polizeipostens Friedrichshafen-Altstadt am Donnerstag auf einer Baustelle in Langenargen vorläufig festgenommen werden. Zunächst machten die Ermittler am Vormittag zwei der Beschuldigten dingfest, ehe sie nach weiteren Nachforschungen auch deren mutmaßliche Komplizen am Nachmittag auf der Baustelle antreffen und festnehmen konnten.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg wurden die sechs Tatverdächtigen am Freitagnachmittag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der gegen alle die Untersuchungshaft anordnete. Die Beschuldigten wurden anschließend von der Polizei in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben

 

Benutzer:
Kennwort:
Kennwort vergessen?
Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier