Wenn Sie diese Seite besuchen empfängt Ihr Computer eventuell ein oder mehrere Cookies. Falls Sie keine Cookies erhalten wollen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer abgelegt wird.
Mehr Informationen

 

keine Bewertungen

01.02.2018    18:17 Uhr   -   gemeldet von Franz Fischer   -   Nr. 6102

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Meckenbeuren
      1 Verunglückte
               1 Schwerverletzte
      2 Fahrzeuge
Bild

(Meckenbeuren) - Einen schwer Verletzten und Sachschaden von rund 6.000 Euro hat ein Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, gegen 06.40 Uhr an der Einmündung Haupt-/Lindbergstraße gefordert.

Der 61-jährige Fahrer eines Skoda war von der Hauptstraße (B 30) nach links in die Lindberghstraße eingebogen, hatte hierbei vermutlich den Kurvenbereich geschnitten und war mit einem in der Lindberghstraße entgegenkommenden Radfahrer zusammengestoßen. In Folge der Kollision prallte der Radler gegen die Windschutzscheibe des Autos und erlitt hierbei Kopfverletzungen. Er wurde deshalb stationär im Krankenhaus Friedrichshafen aufgenommen.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben

 

Benutzer:
Kennwort:
Kennwort vergessen?
Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier