Nachrichten

Erweiterte Suche
Sortieren    
Datum 


  
  


87 Ergebnisse zur Suche nach Dellmensingen
< Zurück  1  2  3  4  5  6  7 … 
(Bericht 21 - 30 von 87 auf Seite 3 von 9)
Weiter >
Bild

05.06.2016    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Polizei kontrolliert mit Videostreife und Lichtschranke

...20 km/h begrenzten Strecke mit 165 km/h unterwegs.Weiter nördlich setzen die Beamten ein Lichtschrankenmessgerät ein. Auf Höhe von Dellmensingen waren 25 Autofahrer deutlich zu schnell in Fahrtrichtung Ulm unterwegs. Neben Bußgeldern und Punkten steht auch hier ein Fahrve...
Bild

19.04.2016    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Regionalverband will 6-streifigen B 30-Ausbau

...wegeplan 2030. Der Alb-Donau-Kreis will die Umfahrung von Amstetten im Vordringlichen Bedarf und die Bundesstraße 30 soll zwischen Dellmensingen und Neu-Ulm sechsstreifig ausgebaut werden.Sobald die Querspange der B 311 von Erbach nach Dellmensingen (B 30) fertig sei, wer...
Bild

02.12.2015    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Limousine drängt Lkw ab

(Dellmensingen) - Rund 24.000 Euro Schaden hinterließ ein bisher Unbekannter Fahrer eine Limousine am Donnerstag bei Dellmensingen.Kurz vor 21 Uhr war ein Lkw auf der B 30 in Richtung Ulm unterwegs. Ihn überholte eine silberfarbene Limousine. Das Auto kam dabei immer weit...
Bild

25.07.2015    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Pferde rennen auf die B 30

(Dellmensingen) - Nach dem eine Kutsche am Sonntag verunglückt war, rannten zwei Pferde auf die B 30. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Auch entstand kein Schaden.Ein 58-jähriger war mit seinem Gespann auf einem Feldweg südlich von Dellmensingen unterwegs. Dabei ka...
Bild

24.02.2015    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Viele Verstöße bei Geschwindigkeitskontrolle

...hrankenmessanlage aufgebaut, weiter nördlich kam ein Videostreifenfahrzeug zum Einsatz. Dieses dokumentierte im Bereich Achstetten/Dellmensingen die gravierendste Überschreitung des 120 km/h Tempolimits: Ein 54-jähriger Autofahrer aus Nürnberg fuhr dort mit mehr als 170 k...
Bild

09.02.2015    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

301 Unfälle und 9 Tote

...orf (4), Englerts (3), Enzisreute (3), Friedrichshafen (3), Gaisbeuren (3) und Hochdorf (3). Insgesamt kamen 9 Menschen ums Leben: Dellmensingen 3 Tote, Enzisreute 2, Äpfingen 1, Baindt 1, Englerts 1 und Oberessendorf 1.Bei Dellmensingen verlor ein Fahrer die Kontrolle üb...
Bild

13.12.2014    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

"Querspange ist wichtigstes Verkehrsprojekt"

(Erbach) - Laut der SPD-Bundestagsabgeordneten Hilde Mattheis steht die Umsetzung der Querspange der B 311 zur B 30 bei Dellmensingen in Regierungskreisen ganz oben. Bis Mitte 2015 läuft die Bewertung aller Projekte für den Bundesverkehrswegeplan 2015. Ihrer Voraussicht n...
Bild

04.11.2014    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Strobl macht sich für Querspange stark

(Erbach / Dellmensingen) - In Dellmensingen hat sich der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl aufgrund seiner Kandidatur als Ministerpräsident für den Landtagswahlkampf 2016 vorgestellt. Thomas Strobl sprach im Dellmensinger "Adler" vor mehr als 70 Zuhörern zu den Themen B...
Bild

19.10.2014    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Polizei stoppt 118 Raser

(Dellmensingen) - Zu schnelles Fahren ist eine der Hauptunfallursachen. Deshalb überprüft die Polizei regelmäßig die Geschwindigkeiten der Fahrzeuge, wie am Montag auf der B 30.Über mehrere Stunden kontrollierten Polizisten den Verkehr im Bereich von Erbach/Dellmensingen....
Bild

28.04.2014    23:59 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Lkw-Fahrer kommt wegen gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn ab

(Dellmensingen) - Nach einem Verkehrsunfall mit einem Lkw musste am frühen Dienstag die Bundesstraße 30 vorläufig gesperrt werden.Kurz vor 02.00 Uhr fuhr ein 58-jähriger mit seinem Sattelzug von Biberach in Richtung Ulm. Zwischen Achstetten und Donaustetten wurde ihm plöt...
< Zurück  1  2  3  4  5  6  7 … 
(Bericht 21 - 30 von 87 auf Seite 3 von 9)
Weiter >

 

Benutzer:
Kennwort:
Kennwort vergessen?
Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier